C´est Honey´s Princess Rose von den Hohenheimer Herdern

aka Roosi | aka Röserich | aka Schnösel | aka Rosine | aka Lolo

6 Monate

 

HD: --- | ED: --- LÜW: --- | OCD: --- |Spondylose: ---

DNA-Profil beantragt

kbr/kbr = reinerbig gestromt, da beide Eltern kbr/kbr

DM: N/N = frei, da beide Eltern N/N

 

Wurftag: 07.03.2018

Gewicht: 5,4kg (10.05.2018)

Schulterhöhe: --

Mutter: Baya´s Honeymoon von den Hohenheimer Herdern
Vater: Chateaubriand Vikomt Wapini von Folge

Zuchtbuch-Nr.: ---

 

Roosi ist eine wundervolle Nachzuchthündin aus meinem C-Wurf.

 

Die Rose ist die Königin der Blumen,

samtweiche Blüten, wunderschöne Farbe, betörender Duft.

Man sollte nur nicht vergessen, dass auch die schönste Rose spitzige Dornen hat... ;)

 

Roosi ist eine sehr temperamentvolle, aufgeschlossene, sehr selbstsichere Junghündin. Wenn es nach ihr geht, erledigt sie alles im highspeed-Modus.

 

Bei Holländerkind Nummer 7 habe ich inzwischen ganz klare Prioritäten in der Grunderziehung. Mein Fokus liegt auf Ruhe & Gelassenheit: Impulskontrolle, Ruheübung, Leinenführigkeit, fertig! 

 

Wenn man Roosi im Alltag sieht ist sie einfach nur wunderbar, nimmt Korrekturen gut an und ist sehr führig. Von Anfang an hat sie gelernt sich zurückzunehmen, das macht alles mit ihr sehr entspannt. Natürlich braucht sie sehr klare und nachhaltige Grenzen. Absolut altersgerecht testet sie laufend und hinterfragt alles.

 

Konstant entwickelt sie ihren Arbeitsdrang weiter, bisher haben wir nur kleine Lektionen gemacht. Ich genieße ihre Art zu arbeiten: fokussiert & bedacht. Sie kann hoch und runterfahren, ohne dabei einen freakout zu haben. Sie ist sehr intelligent, lernt sehr schnell.

 

Das Röserich ist Menschen gegenüber offen und freundlich, auch mit Kindern hat sie eine sehr angenehme Art. Allen bisher erlebten Umweltreizen, ist sie neutral bis interessiert gegenüber getreten. Zwischen der 8.-10. Lebenswoche war sie bei fremden Hunden sehr zurückhaltend dies hat sie von einem Tag auf den anderen abgelegt. Die Sozialpartner außerhalb des Rudels wähle ich für meinen kleinen Hurrican mit bedacht, nicht jeder ist ihrem Überschwang gewachsen.

 

Ich bin fasziniert wie viel sich Roosi im Rudel erlauben kann. Spannend ist, dass im Haus von Anfang an klare Grenzen gezogen wurden. Der Schnösel neigt sehr stark dazu zu überdrehen und penetriert die anderen Hunde mit aktiver Demut massiv. Erst mit knapp 5 1/2 Monaten hat das Rudel angefangen sie im Garten wirklich zu begrenzen. Oft nehme ich Roosi aus der Situation, es fehlt ihr einfach an Eigenregulation, aber das darf sich noch entwickeln.

 

Roosi hat viele wunderbaren Eigenschaften ihrer Uroma, Oma und Mutter geerbt. Es ist faszinierend so viele Generationen in ihr vereint zu sehen. Für mich ist meine kleine Princess Rose absolut perfekt!

 

Ich freue mich auf die weitere Entwicklung dieser noch jungen und schon so ausdrucksstarken Persönlichkeit.

 

15 Wochen
9 1/2 Wochen
8 Wochen
7 Wochen & 4 Tage
7 Wochen & 4 Tage
5 Wochen & 4 Tage

 

Hier kommt ihr zu den Fotoalben von Roosi.

 

NEWS

.

08.09.2018

"Happy 6-monatiges meine Lieben C´s"... weiterlesen

Roosi & ich

 

Aktualisiert am:

08.09.2018

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sharleena Hauser