C´est Honey´s Baya von den Hohenheimer Herdern

aka Mausl | aka Hexe | aka Wuseltante

HD: ---ED: --- LÜW: ---DM: N/N = frei, da beide Eltern N/N

kbr/kbr = reinerbig gestromt, da beide Eltern kbr/kbr

 

Wurftag: 07.03.2018 um 20:32Uhr

Gewicht: 20,00kg (07.09.2018)

Schulterhöhe: 56cm (07.09.2018)

Mutter: Baya´s Honeymoon von den Hohenheimer Herdern

Vater: Chateaubriand Vikomt Wapini von Folge

Dieser kleine Streifling hat unsere Herzen im Sturm erobert: Ob durch ihre akrobatischen Schlafpositionen, das lustige Grunzen, das sie beim Schlafen von sich gibt oder ihr katzenartiges Verhalten.

 

Als wir Baya abgeholt haben, wurden wir schon gewarnt, was für eine lautstarke Dame sie ist und das hat sie in der gesamten ersten Nacht gleich bewiesen. :)

 

Neben einem lauten Stimmorgan hat Baya auch eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein und Selbständigkeit mitgebracht. Das erste mal bei der Arbeit hat sie sofort alles neugierig erforscht und den ganzen Platz unsicher gemacht. ;)

 

An ungewohnte Situationen geht Baya immer mit einer Menge Coolness und Neugierde heran. Wenn sie doch mal etwas erschreckt, macht sie einen kleinen Hüpfer nach hinten, um dann gleich einen Großen nach vorne zu machen! 

 

Anfangs zeigte sich Baya gegenüber anderen Hunden sehr zurückhaltend und schüchtern, aber nach zweimal Welpengruppe änderte sich das schlagartig. Plötzlich beschloss sie ihre Altersgenossen zu hüten und war schwer zu bremsen... Gegenüber erwachsenen Hunden zeigt sie sich immer sehr unterwürfig.

 

Baya ist unfassbar verschmust und liebt wirklich jeden, der uns begegnet. Sie will oft aber nur kurz „Hallo“ sagen, danach verhält sie sich ganz neutral, lässt sich aber jederzeit gerne wieder zum Kuscheln einladen.

 

Unsere kleine Herderin würde gerne in der Rettungshundearbeit die Anzeigeform des Kuschelns einführen. Es hat ewig gedauert ihr das Bedrängen abzugewöhnen und nach einer Woche ohne Training kann man wieder von vorne anfangen... ;)

 

Auch wenn es natürlich auch mal nicht so schöne Momente gibt , überwiegen die Schönen eindeutig!

 

Danke Sharleena, für deine hervorragende Vorarbeit, dafür, dass man sich bei Fragen immer an dich wenden kann, und natürlich- für den BESTEN Hund der Welt!!!

Dieser kleine Streifling hat unsere Herzen im Sturm erobert: Ob durch ihre akrobatischen
Schlafpositionen, das lustige Grunzen, das sie beim Schlafen von sich gibt oder ihr
katzenartiges Verhalten.
Als wir Baya abgeholt haben, wurden wir schon gewarnt, was für eine lautstarke Dame sie ist
und das hat sie in der gesamten ersten Nacht gleich bewiesen :)
Neben einem lauten Stimmorgan hat Baya auch eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein
und Selbständigkeit mitgebracht. Das erste mal bei der Arbeit hat sie sofort alles neugierig
erforscht und den ganzen Platz unsicher gemacht ;)
An ungewohnte Situationen geht Baya immer mit einer Menge Coolness und Neugierde
heran. Wenn sie doch mal etwas erschreckt, macht sie einen kleinen Hüpfer nach hinten, um
dann gleich einen Großen nach vorne zu machen ;)
Anfangs zeigte sich Baya gegenüber anderen Hunden sehr zurückhaltend und schüchtern,
aber nach zweimal Welpengruppe änderte sich das schlagartig. Plötzlich beschloss sie ihre
Altersgenossen zu hüten und war schwer zu bremsen ;) Gegenüber erwachsenen Hunden
zeigt sie sich immer sehr unterwürfig.
Baya ist unfassbar verschmust und liebt wirklich jeden, der uns begegnet :) Sie will oft aber
nur kurz „Hallo“ sagen, danach verhält sie sich ganz neutral, lässt sich aber jederzeit gerne
wieder zum Kuscheln einladen ;)
Unsere kleine Herderin würde gerne in der Rettungshundearbeit die Anzeigeform des
Kuschelns einführen :) Es hat ewig gedauert ihr das Bedrängen abzugewöhnen und nach
einer Woche ohne Training kann man wieder von vorne anfangen ;)
Auch wenn es natürlich auch mal nicht so schöne Momente gibt , überwiegen die Schönen
eindeutig!
Danke Sharleena, für deine hervorragende Vorarbeit, dafür, dass man sich bei Fragen immer
an dich wenden kann, und natürlich- für den BESTEN Hund der Welt!!!

.

Nachzuchtkontrolle 23.03.2019

 

Am 23.03.2019 findet in Alsfeld die Nachzuchkontrolle des C-Wurf´s & D´Wurf´s statt!

 

NEWS

 

28.10.2018

Baya´s Solas von den Hohenheimer Herdern und Ulli haben heute... weiterlesen

 

 

Aktualisiert am:

11.11.2018

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sharleena Hauser