News

27.09.2022

 

Ich freue mich sehr, dass vergangenen Sonntag der gesamte K-Wurf samt Mama Dreamy den Weg zu mir gefunden hat - vielen Dank für euren Besuch und eure Zeit.
 
Mein Herz lacht jedes Mal, wenn ich die Kinderchen wieder sehen darf. Ich bin schwer verliebt in diesen unfassbar gelungenen Wurf.
 
Eine tolle Verbindung - Doro, du kannst so stolz auf deine Dream sein!
 
In der Galerie unter Nachzucht sind Bilder der wunderschönen Hohenheimerkinder.
24.08.2022
Levi sucht dringend eine Pflege- oder Endstelle!
Lange habe ich kein Update zu Levi gepostet, in den vergangenen Wochen ist sehr viel passiert… Der Zustand von Levi hat mich viele Emotionen gekostet, Ratlosigkeit, bis zur Verzweiflung.
 
Levi kam Anfang Juni zurück ins Hohenheimer Rudel, da in seinem Zuhause aufgrund einer sehr schwierigen und dramatischen Familiensituation keine Kraft mehr war um sich um Levi und seine Aggressionsthemen, aber vor allem seine gesundheitlichen Beschwerden zu kümmern. Die junge Familie hat dieses Jahr nach 11 Monaten Kampf ihre Zwillingstochter verloren und ist durch diese traumatische Familiensituation arbeitslos.
 
Levi hatte in wiederkehrenden Intervallen unspezifisches Drohverhalten im Haus gezeigt, immer im Zusammenhang mit tagelanger Futterverweigerung, Erbrechen, Durchfall (zum Teil kam nur noch Blut), massives Gras fressen, Gewichtsverlust, Bauchgrummeln, Bauchschmerzen und Bauchkrämpfen.
So Begann ein Marathon an Untersuchungen die zu Beginn ausschließlich unter Narkose stattfinden konnten, da der Bub sich einfach nicht vom Tierarzt anfassen ließ. Magen-Darm-Spiegelung mit Biopsien, Ultraschall aller Organe, Schilddrüsenprofil, wiederholte male Werte der Bauchspeicheldrüse, Tests auf diverse Blutparasiten, u.a. Neospora, Anaplasmose, Toxoplasmose…, diverse Kotuntersuchungen, u.a. Giardien, Kokzidien, Clostridien…, etc.
 
Nach einem langen ab und konstanter Verschlechterung seines Allgemeinzustands haben wir endlich eine Diagnose: Morbus Addison!
 
Levi wird seit kurzem darauf behandelt und es geht ihm richtig gut. Neben seinem gesundheitlichen Zustand hat sich auch sein Verhalten im Alltag konstant verbessert, seit einigen Wochen kam es zu keinem unspezifischen Drohanfall im Haus mehr. Langsam schöpfe ich Vertrauen in eine Zukunft für Levi und finde wieder Hoffnung in der Idee einer Vermittlung.
 
Es sind horrende Tierarztkosten entstanden die das ersparte der jungen Familie aufgebraucht haben und auch meinen finanziellen Rahmen sprengen. Es sind immer noch Rechnungen in Höhe von aktuell 1.209,83€ offen, nächste Woche steht eine erneute Blutentnahme zur Natrium/Kalium Bestimmung, aktuellen Bauchspeicheldrüsenwerten und Cortisolbestimmung an. Sollte das unspezifische Drohverhalten im Haus doch wiederkehren, müssen weitere Untersuchungen, wie ein MRT des Kopfes, sowie Untersuchungen in Richtung fokaler Epilepsie gemacht werden.
 
Zur Behandlung des Addioson wird Levi auch in Zukunft monatlich eine Blutentnahme benötigen, Prednisolon und Zykortal, das sind laufende fixe Tierarztkosten von ca. 200€ / Monat.
 
Ich wende mich heute an euch mit der Bitte um finanzielle Hilfe für Levi und seine Familie. Jeder €uro hilft die Situation zu entlasten. Ich habe eine Paypal Seite (https://www.paypal.com/pools/c/8MwKQl0FoH ) eingerichtet um die aktuell offenen Tierarztrechnungen mit eurer Hilfe abzudecken. Eine Bankverbindung gibt es auf Anfrage.
 
Vielleicht kennt ihr auch jemanden, der Levi einen Pflegeplatz oder sogar eine Endstelle bieten kann. Er ist ein sensibler Hund, der eine sehr verlässliche und mental ausgeglichene Führung sucht. Bietet ihm seine Bezugsperson dies an, kann er abgeben und ist ein sehr neutraler Begleiter.
 

23.07.2022

 

Gestern und heute haben die kleinen "K´s - Key to Dream" das Hohenheimernest verlassen und sind in ihre Familien gezogen. Natürlich möchte ich euch die Kleinen noch mit ihren Namen vorstellen:
 
Rüde Petrol: Key to Dream Kaos vdHH
Hündin Lila: Key to Dream Kylie vdHH
Hündin Pink: Key to Dream Yara vdHH
Hündin Orange: Key to Dream Coco vdHH
Hündin Grün: Key to Dream Katana vdHH
 
Die kleine Kylie darf für 2 1/2 Wochen mit Mama Dreamy nach Hause um danach von dort in ihr Zuhause zu ziehen - vielen Dank liebe Doro, dass du die kleine Maus bis dahin behütest.  
 
Dreamy war eine instinktsichere und fürsorgliche Mama. Sie hat ihre Brut bespielt, erzogen, ihnen Futter erbrochen, bis zum Ende gesäugt und wurde nie müde den Welpen hinter her zu putzen. Es war eine besondere Erfahrung für mich und Dreamy hat ihrer Mama Sunny alle Ehre gemacht. Die K´s habe sich fantastisch entwickelt, haben ein prima Wesen, sehr gute Arbeitsanlagen und entprechen auch optisch meinen Wünschen.
 
In der Galerie sind nun auch alle Bilder der vergangenen Wochen.

 

 

05.06.2022

 

Graf Sun´s Levi von den Hohenheimer Herdern sucht aufgrund familiärer Umstände ein neues Zuhause.
 
Weitere Informationen zu Levi gibt es unter "Vermittlung".
 

25.05.2022

 

Heute hat Dreamy dem K-Wurf das Leben geschenkt - wir freuen uns über 1 Rüden & 4 Hündinnen!
 
13:18Uhr Rüde Petrol mit 246g
15:15Uhr Hündin Lila mit 318g
15:18Uhr Hündin Pink mit 278g
16:16Uhr Hündin Orange mit 238g
16:29Uhr Hündin Grün mit 253g
 
Dreamy ist eine ganz souveräne und instinktsiche Mama, sie macht das alles so toll! Baby Nr. 2 hatte einige Wehen gebraucht um geboren zu werden, das hat uns ganz schön Nerven gekostet! Und unser Überraschungsbaby Nr. 5 kam dann noch beim Pipi machen im Garten...
 
v.l.n.r. Sputnik | Hettie | Cooper | Roosi | Flash | Loki | Yuna

 

24.05.2022

 

Vergangenen Samstag hatte I-Wurf von den Hohenheimer Herdern aus der Verpaarung C´est Honey´s Princess Rose vdHH x Like a Damon of crazy Stripes ihre Nachzuchtkontrolle.
 
Hettie, Yuna, Cooper, Flash, Loki und Sputnik waren mit Mama Roosi vertreten und repräsentierten diesen unfassbar gelungenen Wurf. Ich danke meinen lieben Hohenheimerkind-Familien für einfach alles.
 
 
Ganz lieben Dank Lisa für das hüten meiner Hunde & Gäste und dir liebe Helene für die wunderschönen Fotos! Weitere Bilder findet ihr in der Galerie unter Nachzucht!
 
Trächtigkeitstag 58

 

23.05.2022

 

Wir waren röntgen! 

 

Dreamy war unfassbar brav und ruhig beim Tierarzt, vielen Dank liebe Doro, dass du extra so früh gekommen bist. 

 

Es wird, wie ich bereits vermutet hatte, ein kleiner Wurf. Leider werden nicht alle Interessenten einen Welpen bekommen können, ich melde mich nach der Geburt bei euch!

 

Für den K-Wurf werden keine Anfragen mehr angenommen!

Baya | Roosi | Jane | Dreamy | Liv | Sunny

 

18.05.2022

 

Die werdende Mama Dreamy ist seit 2 Wochen da und hat sich fantastisch eingelebt. Dream hat sich nahtlos in unseren Alltag eingefügt, genießt ihren priveligierten Schwangerschaftsstatus, hat ständig hunger, schläft mit mir im Welpenzimmer in ihrer Wurfkiste und sogar Uroma Amy akzeptiert Dreamy.

 

Am Montag geht es dann zum röntgen und dann wissen wir wieviele schlüpfen sollen. Ich habe bereits eine Vermutung...

 

Für den K-Wurf werden keine Anfragen mehr angenommen!

v.l.n.r. Semtex, Nero, Punky, Roxy, Magic

 

14.05.2022

 

Es war unfassbar schön, dass Magic, Nero, Semtex und Roxy samt Mama Punky heute zu einem kleinen J-Wurf Treffen gekommen sind.
 
Wir hatten strahlenden Sonnenschein, die Fluffy´s haben bei einem kleinen Spaziergang fleißig getobt und im Anschluss im Garten geruht.
 
Vielen Dank, dass ihr gekommen seid!

 

Die Bilder sind in der Galerie unter "Herder in Action".

Dreamy ist trächtig!

 

 

22.04.2022

 

Yipiii Dreamy ist trächtig!

 

Wir erwarten den K-Wurf +/- 28.05.

 

Bald zieht die werdende Mama ein und ich freue mich so sehr auf eine spannende Zeit.

 

Liebe Doro, vielen Dank für dein Vertrauen in mich! Es ist mir eine Ehre!

 

 

Ry ist Papa von 11 Welpen geworden.

 

04.04.2022

 

Ryker ist Papa geworden!

 

Im Zwinger "Black´n Gold Thunder" wurden heute 11 Welpen geboren - 2 Rüden & 9 Hündinnen aus der Verpaarung 

 

Beda (Fama) NHSB 3101856

x

Da Sunny´s Ryker von den Hohenheimer Herdern

 

geboren. 

 

Ich freue mich und bin gespannt auf die Entwicklung von Ryker´s 1ter Nachzucht!

 

 

Agir & Dreamy

28.03.2022

 

Da Sunny´s Dream von den Hohenheimer Herdern wurde am 26.03.2022 von Agir of Jenny´s smile belegt.

 

Wenn das Date Früchte trägt wird der 

K-Wurf +/- 28.05.2022 geboren.

 

Danke liebe Doro, dass du die weite Reise auf dich genommen hast und drücke uns feste die Daumen!!!

 

Da es bei Hexe & Semtex leider keinen Deckversuch gab, werden Steffi und ich erneut auf Rüden suche gehen. Es ist unfassbar schade, denn die beiden waren richtig süß miteinander und hätten sich in ihrer Art sehr schön ergänzt!

Weitere Informationen folgen in Kürze...

 

12.03.2022
 
Enfant de Baya Pacco von den Hohenheimer Herdern sucht ein neues Zuhause.Weitere Informationen unter Vermittlung.
 
11.03.2022
Aus dem G-Wurf sind inzwischen 6 der 10 
Hohenheimerkinder geröntgt und wie folgt ausgewertet: 
 
Baya´s Sunshine von den Hohenheimer Herdern x Netis Angel of the Moon:
 
Gräfin Sun´s Jane von den Hohenheimer Herdern
HD A1 | ED 0 | LÜW 0
 
Gräfin Sun´s Miley von den Hohenheimer Herdern
HD A1 | ED 0 | LÜW 0
 
Gräfin Sun´s Suri von den Hohenheimer Herdern
HD A1 | ED 0 | LÜW 1
 
Gräfin Sun´s Lenos von den Hohenheimer Herdern
HD A1 | ED 0 | LÜW 0 | OCD frei
 
Gräfin Sun´s Miles von den Hohenheimer Herdern
HD A1 | ED 0 | LÜW 0 | OCD frei | Spondy 0
 
Gräfin Sun´s Sky von den Hohenheimer Herdern
HD A1 | ED 0 | LÜW 0
 
Ganz herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an diejenigen die bisher geröntgt haben! Natürlich hatte ich mir erwünscht, dass der komplette Wurf mit LÜW 0 ausgewertet wird. Ich bin aber trotzdem sehr glücklich und dankbar.
 
08.03.2022
 
Ich hatte es vergangenes Jahr auf Facebook veröffentlicht, heute habe ich endlich hier auf der Homepage die Seite Epilepsie mit Daten gefüllt.
 
Leider ist in meinem E-Wurf eine Nachzucht aus der Verpaarung Amy's Baya von den Hohenheimer Herdern x Iwaks Thunder de la Terre des Flandern von Epilepsie betroffen!
 
Enox hatte im Sommer 2021 insgesamt 5 Krampfanfälle. Nach ursprünglichem Toxoplasmose Befund gingen wir erstmal davon aus, dass die Anfälle daher kommen, dies ist leider nicht der Fall... Das MRT und die Liquoruntersuchung waren ohne Befund und somit steht die Diagnose idiopathische Epilepsie fest! Noxi wurde vom Spezialisten Dr. Benjamion Berk sehr gut mit Medikamenten eingestellt.
 
Ich danke Enox Besitzern für ihre Liebe und Kraft, die Sorgen und Ängste in den ersten Wochen waren überwältigend. Ich drücke ganz feste die Daumen, dass Enox weiterhin ein unbeschwertes Leben führt!
Jolly Punky´s Nero & Jolly Punky´s Roxy vdHH

 

 

05.03.2022

 

Heute durfte ich einen wunderschönen Tag mit der Langhaar Zuchtzukunft der Hohenheimer Herder verbringen!

 

Jolly Punky´s Roxy & Jolly Punky´s Nero von den Hohenheimer Herdern hatten Spaß beim toben mit Mama Punky und dem weltbesten Welpenonkel Ekiro - Enschi Mizar van Oscarli. Ich danke euch für diesen tollen Tag.

 

Die Bilder von heute sind in der Galerie unter "Herder in Action".

Jolly Punky´s Magic & Jolly Punky´s Jojo von den Hohenheimer Herdern

 

04.03.2022

 

Ich habe nochmal einen schönen Ausflug zu Jojo & Hettie gemacht und heute war auch Jolly Punky´s Magic mit Familie dabei - es war richtig schön die beiden Fluffy´s zusammen flitzen zu sehen. 

 

Die Bilder von heute sind in der Galerie unter "Herder in Action".

Incredible Pü´s Hettie von den Hohenheimer Herdern mit 10 Monaten

27.02.2022

 

Mein Herz tanzt! 

 

Heute habe ich Lisa & Betty samt Rudel besucht. Da Jolly Punky´s Jojo nach NL zieht, darf sie bis zur Ausreise bei den beiden aufwachsen. Ich danke euch von ganzem Herzen für eure wundervolle Betreuung von dem kleinen Fluffeluff!!! 

 

Incredible Pü´s Hettie vdHH ist nun 10 Monate alt und gehört zu Lisa & Betty. Sie ist eine ausdrucksstarke, wunderschöne, soziale, perfekte Kopie ihrer Mama Roosi! Ich freue mich sehr auf die Zukunft von Hettie Konfetti... 

 

Die Bilder von heute sind in der Galerie unter "Herder in Action".

Meine Eltern mit ihrem zaubersüßen Jolly Punky´s Nero vdHH

 

 

20.02.2022

 

Ich habe mich unfassbar gefreut, dass ich heute Jolly Punky´s Jean Harper & Jolly Punky´s Nero knuddeln drufte. 

 

Die beiden haben bei strahlendem Sonnenschein wild getobt. 

 

Die Bilder von heute sind in der Galerie unter "Herder in Action".

Mama Punky & Tochter Roxy und stolzem Papa Flausch aka Andreas

 

05.02.2022

 

Voller Stolz und Freude stelle ich den J-Wurf mit Namen vor: 

 

Rüde schwarz: Jolly Punky´s Nero vdHH

Rüde blau: Jolly Punky´s Milo Dakota vdHH

Rüde silber: Jolly Punky´s Magic vdHH

Rüde grün: Jolly Punky´s Semtex vdHH

Hündin rot: Jolly Punky´s Jean-Harper vdHH

Hündin gelb: Jolly Punky´s Roxy vdHH

Hündin orange: Jolly Punky´s Jojo vdHH

 

Nero darf zu meinen Eltern ziehen, Roxy geht mit Mama Flausch nach Hause zu Andreas - mein Herz lacht!

 

In der Galerie gibt es wieder neue Bilder von heute, mit 7 Wochen & 4 Tagen.

 

25.01.2022

 

Die Zeit rennt, heute sind die Fluffy´s schon 6 Wochen alt - atemberaubende Fellknäule. In der Galerie gibt es wieder neue Bilder von heute.

 

18.01.2022

 

Happy 5-wöchiges meine zauberhaften J´s!!! In der Galerie gibt es wieder neue Bilder von heute.

 

09.01.2022

 

Inzwischen sind die kleinen Fluffy´s richtige Entdecker & Forscher. Neugierig, aufgeschlossen und einfach putzig. Mit jedem Tag werden sie motorisch geschickter, spielen und kämpfen - es ist so eine herrliche Zeit.

 

Nach dem ersten Besucherwochenende sind 1 Rüde & 1 Hündin zu vergeben!

 

In der Galerie und unter J-Wurf gibt es wieder neue Bilder mit 3 Wochen & 2 Tagen.

NEWS

 

27.09.2022

 

Ich freue mich sehr, dass vergangenen Sonntag der gesamte K-Wurf... weiterlesen

 

GESTÖRT ABER GEIL!!!

 

Aktualisiert am:

27.09.2022

 

Druckversion | Sitemap
© Sharleena Hauser