Graf Sun´s Sky von den Hohenheimer Herdern

aka Plummsi

Wurftag: 31.03.2020 um 09:32Uhr

Gewicht: ---kg 

Schulterhöhe: ---cm 

Mutter: Baya´s Sunshine von den Hohenheimer Herdern

Vater: Netis Angel of the Moon

Manche fragen mich ob ich mir sicher bin, dass er ein Herder ist. Schon als kleiner Welpe war er anders, anders als seine Halbschwester Dream und anderes als alle Herder die ich kenne. Er ist mein kleiner Dabeiseier aber am liebsten geht er von hinten zwischen meinen Beinen und da bleibt er auch kurz.
 
Am Anfang war er zurückhaltent und eher skeptisch fremden Menschen gegenüber. Das hat sich aber total verändertseit wir in Polen waren. Da hat er angefangen auf Menschen zuzugehen und sich knuddeln zu lassen. Meine Schwester hat ihm zezowate szczęście ("Glück mit gekreuzten Augen") genannt und sie war immer glücklich, wenn er zum kuscheln kam.
 
Sky verzaubert die Menschen, mit seiner Ruhe, Gelassenheit und sehr tollem Wesen. Er ist mein kleiner Schmuser und er liebt es bei mir im Bett zu schlafen. Der kleiner Mann schläft auf meinem Kopfkissen... Als Welpe schlief er auf meinem Kopf, aber er ist ein bisschen gewachsen und das wäre ein kleines Problemchen.

Mit anderen Hunden ist er toll, versteht sich mit jedem ob klein oder groß. Seine Schwester ist natürlich seine Spielgefährtin und mit ihr spielt er am schönsten. Von ihr hat er natürlich sehr viel gelernt und orientiert sich sehr an sie. Sein Kumpel Ferro ist für ihn was besonderes, er wird jeden Morgen mit Beschwichtigung begrüßt und abgeleckt. Mit Ferro darf er natürlich auch spielen und schon mal an seine Halsfalten hängen.

Wenn ich abends auf der Couch bin kommt er und legt seinen Kopf auf meinem Arm und guckt mich an. Sein Blick macht mich glücklich, beruhigt mich und wärmt mein Herz. Er hat was besonderes in sich, etwas was ich nicht so richtig beschreiben kann. Seine Schwester war mein Traum und er?? Er ist wirklich mein Glück, er macht uns alle, unser Rudel vollkommen.
 
Vollkommen, weil er nicht so wie Dream ist, sondern anders. Er ist trieblich nicht so hoch gelagert wie sie. Er schaut sich die Aufgabe erst an und "sagt" okay, wir sind jetzt beim Mantrailing und ich werde die Person finden. Mit seinem halben Jahr weiß er genau was zu tun ist, nimmt seine Aufgabe sehr ernst und er kommt natürlich sehr zielstrebig an seine Versteckperson. Auf der Fährte ist es ein bisschen anders, da geht um Futter Sky ein Raptor.

Ich habe noch nie einen kleinen Hund gesehen der sooo schnell seinen Napf leert und so schnell in der Fährte Leckerchen inhaliert. Sky ist kein Hund für den Schutzdienst, er braucht etwas wo er sein Köpfchen benutzen muss, eine tolle Aufgabe um danach glücklich und zufrieden zu sein.
 
Ich liebe Hohenheimer Herder weil sie etwas besonderes sind. Als Welpen werden sie toll von ihren Mamas behütet und von Sharleena aufgezogen. Sie bekommen den besten Start ins Leben, den man sich für einen Welpe nur wünschen kann. Tolle Prägungszeit und auch schon ein bisschen Erziehung was für die neue Familie einfach schön ist. Ich habe mir immer Gedanken gemacht warum sind Hohenheimer so besonders, jetzt weiß ich es. Das ist Sharleena, die für jeden von ihnen ihre Liebe und ihr Herz gibt. Die Mamis der Welpen sind einfach besonders und jeder von ihnen ist ein Teil von Sharleenas Herz. Ich habe Sharleena schon bisschen näher kennen gelernt und jeden ihrer Hunde und ich bin immer wieder begeistert. Ich bin sehr glücklich, dass ich sie gefunden habe und das sie mir zwei wunderbare Hunde geschenkt hat: meine Da Sunny's Dream von den Hohenheimer Herdern und meinen Graf Sun's Sky von den Hohenheimer Herdern. Sie sind etwas besonderes, weil Sharleena ein besonderer Mensch ist. Dafür danke ich dir liebe Sharleena.

NEWS

24.10.2020

Happy 2-wöchiges meine zauberhaften... weiterlesen

 

Aktualisiert am:

24.10.2020

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sharleena Hauser