Incredible Pü´s Coffee von den Hohenheimer Herdern

aka 

Wurftag: 15.05.2021

Gewicht: 19,4kg (15.11.2021)

Schulterhöhe: 54cm (15.11.2021)

Mutter: C´est Honey´s Princess Rose von den Hohenheimer Herdern

Vater: Like a Damon of crazy Stripes

Ich bin Coffee!!! 

 

Bei mir ist der Name Programm! Ob gemütlich wie ein Macchiato oder spritzig wie ein Ristretto.

Zuhause bin ich ein gemütlicher Zeitgenosse, wie ich es bereits bei Sharleena gezeigt habe. Ich handle fast nie unüberlegt, und analysiere die Situation im Vorfeld. Das bringt mein Frauchen manchmal um den Verstand… Ich glaube gehört zu haben…: «kann der nicht ein bisschen,… nur ein bisschen,… weniger intelligent sein» Frauchen meint es aber sicher nicht böse, denn jedes Mal, wenn ich mich zu Ihr auf das Sofa lege und ich die Knutschkugel bin, grinsen wir beide über beide Ohren. JA! Das habe ich von der Omi abgeschaut. Wir begrüssen Frauchen und Herrchen und die Leute, welche zum Innercircle gehören mit einem Lächeln.

Draussen mag ich am liebsten Suchspiele! Frauchen versteckt auch fleissig den Futterbeutel! Wenn Sie aber der Meinung ist, dass ich mal nicht Suchen darf, sieht Sie es an meinem traurigen Hundeblick sofort an! Das kann ICH! Frauchen darf man Draussen auch nicht allein lasse! Die hat echt Nerven! Die verschwindet einfach kommentarlos, wenn ich nicht in Ihrer Nähe bleibe. Das geht so nicht! Da muss ich immer einen Blick auf die haben. Hinzu kommt, dass die Verrückte, mich und Oma früh morgens von der Decke jagen möchte um Draussen die Sau raus zu lassen… Das kann ich so nicht akzeptieren… Ich bin eher der Morgenmuffel.

 

Ich konnte in den ersten Wochen so viel mitnehmen! Alle loben mich dafür, dass ich so gut geraten bin. In der Spielgruppe und der Plauschgruppe war ich immer Klassenbester! Ich will ja auch gefallen. Mancher fragt Frauchen, ob ich Angst vor etwas hätte?! Was ist das? Könnt ihr mir das sagen?

Ich mache das im übrigen so: wenn ich etwas Neuem begegne, gehe ich dahin und guck mir das an! Das hat man mir so bereits von gaaanz Klein auf so gezeigt, und für alle Fälle, Frauchen ist ja da.

Ich mag die komischen Flugtiere, ich möchte immer näher ran und gucken was die da so machen! Aber Frauchen lässt mich nicht. Und falls ich dennoch Sneaky versuche mich dahin zu schleichen ohne, dass Frauchen das sieht… Rennt die doofe Kuh einfach wieder in eine andere Richtung! Ernsthaft… Ich muss die demnächst an die Leine nehmen.

 

Ich mag es neue Sache zu lernen! Ob Pfötchen geben, sich Drehen, sich tot zu stellen, flüstern etc. Frauchen gehen die Ideen nicht aus! Sie hält mich da auf Trap. Ich muss mich aber auch selbst loben, ich bin nicht auf den Kopf gefallen.  Mein Frauchen liebt es Auto zu fahren, ich übrigens auch! Da geht es immer an so verschiedene, grossartige und interessante Orte! Ich muss natürlich auf der Hinfahrt immer Energie tanken und verschlafe daher immer die Fahrt… Muss ja GAS geben können, sobald wir da sind!

 

Ich versuche natürlich Frauchen immer mal wieder auszutricksen. Manchmal gelingt es mir. Manchmal auch nicht. Seit Frauchen mich Pupermonstertier nennt, schimpft sie auch häufiger mit mir oder schickt mich auf meine Decke. Aber im Nachhinein sehe ich das auch ein. Ich bin gerade etwas schwammig mit meinen Emotionen.

 

Ich war zu meiner Kinderzeit in den BESTEN Händen! Ich könnte mir kein besseres Tantchen vorstellen wie die Sharleena! Sie hat auch geschaut, dass ich bei meiner Oma und dem neuen Frauchen einziehen kann. Ich DANKE dir Sharleena! Einen besseren Start ins Leben hätte ich nicht haben können!

NEWS

15.11.2021

Punky ist trächtig... weiterlesen

GESTÖRT ABER GEIL!!!

 

Aktualisiert am:

15.11.2021

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sharleena Hauser