Incredible Pü´s Dr. Cooper von den Hohenheimer Herdern

aka Coopi | aka Knetkopp | aka Eierkopp

Wurftag: 15.05.2021

Gewicht: 15,8kg (15.11.2021)

Schulterhöhe: 53cm (15.11.2021)

Mutter: C´est Honey´s Princess Rose von den Hohenheimer Herdern

Vater: Like a Damon of crazy Stripes

Als ich das erste mal mit Sharleena in Kontakt kam (telefonisch) hatten wir ein schönes Gespräch, und ich fand sie gleich sehr sympathisch. Wir haben uns lange unterhalten und so auch viel übereinander erfahren. Ich habe sehr großes Interesse an dem anstehenden I-Wurf von Roosi gezeigt, allerdings waren die Welpen schon alle versprochen. Am 15.05.2021 bekam Roosi 10 wunderbare Welpen. Auch wenn wir wussten, das wir nicht eingeplant waren, haben wir immer alles mitverfolgt und waren total angetan als die Zwerge kamen. Die Verpaarung Roosi und Damon hat uns so begeistert, es war wirklich ein Traum für uns.
 
Doch dann passierte das unfassbare für uns, der Anruf von Sharleena. ein kleiner Herdermann wäre noch frei. Wir waren überglücklich! So fieberten wir dem Besuch entgegen... es war eine sehr aufregende und spannende Zeit. Sharleena hat uns total freundlich begrüsst, wir haben uns gleich sehr wohl gefühlt. Dann durften wir Roosi und die Zwerge kennenlernen... Es war ein sagenhaftes Erlebniss. Allein Mama Roosi, eine so wundervolle Hündin und Mama. Ein für mich unbescheiblich schöner Moment war, als sie sich zu mir legte und die Kleinen säugte... Wahnsinn! Dann, zwei Wochen später teilte uns Sharleena mit, das sie uns gerne Herr Schwarz anvertrauen möchte. Ebenfalls ein wunderschöner Moment für uns am 17.07 durften wir dann unseren Dr. Cooper abholen.
 
Er lebt jetzt schon knapp vier Monate bei uns. Ich kann nur sagen, ein Traum. Er entwickelt sich prächtig, neugierig, gelehrig, mutig, anhänglich und absolut freundlich zu jedermann. In der Welpengruppe hat er sich super gezeigt, freundlich, verspielt, und trotzdem bereit etwas zu lernen. In der Junghundegruppe ist er ebenfalls sehr begeistert dabei, natürlich lässt er sich auch durch die anderen Hunde oder sonstige Reize ablenken, dennoch hat man seine Aufmerksamkeit recht schnell wieder. Ebenfalls machen wir schon leichtes Einzeltraining. Hier ist er freudig bei der Sache und lernt unheimlich schnell... manchmal zu schnell. Man muss etwas aufpassen, das er nicht einfach Übungen ausführt, bevor sie gefordert werden. Ein kleiner Streber.
 
Neben Cooper leben auch noch eine Katze und ein Pferd bei uns. Auch dort zeigt er sich sehr aufgeschlossen. Er mag beide, auch wenn er sie hin und wieder zu überschwenglich begrüsst. Sie gehören dazu und das weiß er und das klappt auch prima. Besser kann man es sich nicht wünschen. Er ist unser Traumhund, natürlich kommt jetzt auch wieder eine spannende Phase. Aber er zeigt sich bisher einfach nur freundlich, unheimlich gelehrig und bei jedem Spass dabei. Und er ist so unheimlich verschmust.
 
Ich könnte noch so viel mehr schreiben, aber ich glaube das sprengt den Rahmen. Aber eines gibt es noch zu sagen. Danke Sharleena, danke-

NEWS

15.11.2021

Punky ist trächtig... weiterlesen

GESTÖRT ABER GEIL!!!

 

Aktualisiert am:

15.11.2021

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sharleena Hauser